Praxis für moderne Zahnheilkunde · Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie

Zahnarztpraxis Dres. Heffenträger

Schmerzfreie Wurzelbehandlung in Hellersdorf

Wurzelbehandlungen haben in der Regel keinen guten Ruf. Kein Wunder, da gerade über diese Behandlung die abenteuerlichsten Geschichten kursieren und viele Menschen die Wurzelbehandlung eines Zahnes automatisch mit Schmerzen und unabwendbaren Zahnverlusten verbinden. Außerdem fällt die Erfolgsrate einer rein kassengetragenen Behandlung recht bescheiden aus.

Ein Grund dafür ist, dass die gesetzlichen Krankenkassen nur eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Behandlung bezahlen. Das mag in manchen Fällen genügen, jedoch ist die Anwendung moderner Behandlungstechniken und neuentwickelter Geräte unabdingbar, wenn positive und vorhersehbare Langzeitresultate erwünscht sind. Daher gilt die rein kassengetragene Wurzelbehandlung heutzutage vielfach nur als Erhaltungsversuch. Hingegen bietet die von spezialisierten Zahnärzten unter Einsatz modernster Technik durchgeführte Wurzelbehandlung eine recht sichere Möglichkeit, einen Zahn vor der unausweichlichen Entfernung zu bewahren.

Die damit verbundenen Zuzahlungen sind geringer als die Kosten für aufwendige Implantat- oder Brückenversorgungen.